• 7Allgemeines

    Das Ev. Schullandheim Sassen liegt ca. 2,5 km außerhalb des Dorfes Sassen in einer ruhigen, verkehrsarmen, ländlichen Gegend. Es ist ganzjährig geöffnet. Möglich sind Vollpension, aber auch Selbstverpflegung. Die Umgebung ist Teil einer Grundmoränenlandschaft mit leichten, sanften Erhebungen und wechselnder Bodenstruktur. In unmittelbarer Nähe zum SLH liegt das reizvolle Naturschutzgebiet „Schwingetal“, der Poggendorfer Forst mit seinen langgestreckten Kiefern- und Mischwaldbeständen sowie ein umfangreiches Gräberfeld aus der Jungsteinzeit (40 Großsteingräber/ Hünengräber). Wanderungen und Naturbeobachtungen im Naturschutzgebiet sind vom Haus aus jederzeit fußläufig auch für kleine Kinder möglich.

  • 7Ausstattung/Infrastruktur

    • Schülerbetten: 52
    • Betreuer-Betten: 4
    • Tagesräume: 4
    • Speiseräume: 1
    • Bolzplatz
    • Tischtennis
    • Basketball
    • Volleyball
    • Billard
    • Torwand
    • Trampolin
    • Schullandheim- Olympiade
    • Geländespiele
    • Radfahren
    • Grillmöglichkeit
  • 7Aktionen/Projekte

    • Gesunde Lebensweise
    • Kochen von Löwenzahnhonig
    • Backen von Holunderkuchen
    • Backen im Lehmofen
    • Bäuerliche Lebensweisen
    • Urgroßmutters Waschtag
    • Herstellung von Malzkaffee
    • Waffeln backen am offenen Feuer
    • Alles rund um den Apfel

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Schullandheime
Mecklenburg-Vorpommern

a